... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


Salsa-Berlin.De und die Aktion Deutschland hilft

Salsa-Berlin.de spendet die Überschüsse aus den Werbeeinnahmen der WEB-Seite (siehe Spendenurkunde weiter unten). Daher herzlichen Dank an alle, die bei uns Werbung veröffentlichen.


An wen spenden wir?

Unser Spendenpartner ist die

Aktion Deutschland hilft

- ein Bündis von Hilfsorganisationen ( u.a. AWO, Samariter, Johanniter, Malteser, Care, ASB uva. ). Diese sind bei Naturkatastrophen immer als erste vor Ort und leisten dort die erste dringend und sofort benötigte Hilfe ( Trinkwasser, Zelte etc. ) - noch bevor die grossen Hilfsaktionen dann anlaufen. Dafür brauchen sie aber Geld. Geld, das VOR der nächsten Katastrophe schon gespendet sein muss - nicht erst, wenn es dann schon passiert ist. Nur so kann schnelle ERSTE Hilfe geleistet werden. Deutschland hilft war sehr schnell vor Ort z.B. bei folgenden Naturkatastrophen:

Ein ganz besonderes Augenmerk richtet das Hilfsbündnis auf effektive Verwendung der eingehenden Spenden. Die Aktion Deutschland hilft ist zur Zeit das einzige Hilfsbündnis in Deutschland, welches das Spendengütesiegel DZI tragen darf.

Seit 2004 spendet Salsa-Berlin.de alle Überschüsse aus dem Betrieb der WEB-Seite an die Aktion Deutschland hilft . Wir bedanken uns bei allen Veranstaltern, Tanzschulen, Reiseveranstaltern, Clubs etc. die auf unserer WEB-Seite Anzeigen geschaltet haben. Wir bedanken uns bei Euch - den Besuchern unserer WEB-Seite - die über unsere Seite bei Amazon.de einkaufen ( z.B. über die CD-Tipps ). Ihr habt die grossartige Spende von 600 EUR für das Jahr 2011 möglich gemacht!

Und natürlich: Wer etwas Geld übrig hat, ist aufgerufen, direkt an die    Aktion Deutschland hilft   zu spenden.


Spende 2011 für: Aktion Deutschland hilft






HTML5