... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


Zurück zur vorherigen Seite

Salsa-Begriff: Salsa Romantica (Musikrichtung)

Gehört zur Geschichte der Salsa dazu wie das ungeliebte Kind zur Familie. Ist ein weicherer, kommerziellerer Rhythmus der Salsa mit schlagerartigen, meist von Liebe handelnden schnulzigen Texten. Auch als Salsa Erotica bezeichnet. Entstand in den 80ern und hatte seine beste Zeit in den 90ern. Die Idee, alte Boleros und bekannte Baladen zu Salsatiteln umzuarrangieren hatte damals Tony Moreno (heute bekannt als Inhaber und Produzent der Plattenfirma MP). Viele Salseros rümpfen heute die Nase - unserer Meinung nach zu Unrecht. Was von den Salsa-Puristen immer übersehen wird: Durch die einfach strukturierte und sehr populäre Salsa-Romantica interessierten sich auf einmal Leute für die Musik und den Tanz, die vielleicht sonst niemals mit der 'wahren' Salsa in Berührung gekommen wären. Gewissermassen fungierte die Salsa Romantica als 'Einstiegsdroge'.


Ähnliche Begriffe

Bachata

Bolero

Bomba

Boogaloo

Cha Cha Cha

Changüi

Charanga

Cumbia

Danzón

Descarga

Guaguancó

Guajira

Mambo

Merengue

Pachanga

Plena

Reggaeton

Rumba

Salsa

Salsa Brava

Salsa Dura

Son

Son Cubano

Timba

Vallenato




HTML5