... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

»Isidro Infante

Licencia para engañar

März 1998 - RMM

CD-Review von

2 Punkte: Nicht besonders originell ...
CD-Cover: Licencia para engañar

 

 

CD-Cover: Licencia para engañar

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Willkommen in der Welt von Isidro Infante - alles blitzsauber und perfekt. Von den Arrangements über den Sound bis zum Plattencover. Aber kann man mit einem blütenweißen Anzug (siehe Plattencover) auf der manchmal etwas befleckten Strasse der Salsa bestehen? Eher besteht doch die Gefahr, als "Chico plastico" abgestempelt zu werden. Und das ist er aber bei weitem nicht nicht. Der Pianist, Komponist und Arrangeur Isidro Infante ist ein alter Salsa-Veteran. Für mich aber ist diese Produktion zu perfekt, zu glatt, zu syntetisch. Eben RMM-Sound pur. Es fehlt irgendwie auch 'der' durchschlagende Hit. Der neue Trend - wieder zurück zu den Wurzeln der Salsa ( wie z.B. bei Gilberto Santa Rosa ) - ist bei RMM und Isidro Infante offenbar noch nicht angekommen.

Aber es gibt auch interessante neue Töne auf dieser CD. Isidro Infante hat sich bei einigen 'neuen' kubanischen Interpreten bedient und erfreut uns mit Cover-Versionen von z.B. 'El medico de la Salsa' ('La mitad de la isla / Te conozco mascarita' - Track 1 und 'Hay amores' - Track 8), Klimax ('Lo que me faltó por hacerte' - Track 3) und Paulito ('Por tu ausencia' - Track 7). Kuba meets RMM - zweifellos eine Bereicherung für RMM. Track 1 und 7 zählen für mich dann auch zu den stärksten Stücken dieser CD.

Witzig auch: Der Einbau der Bond-Melodie in 'Licencia para engañar' (Lizenz zum Betrügen), dem Titelsong. Fazit: Nicht unbedingt eine Kaufempfehlung, aber Freunde des perfekten RMM-Sound's ( zu denen ich nicht zähle) werden gut bedient und für erfrischenden Wind sorgen die Cover-Versionen der kubanischen Interpreten.


Eure Bewertungen


Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:


Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/1998/isidro98' target='_blank'>
    Isidro Infante - Licencia para engañar
</a>


Besucher: 776


HTML5