... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

Gilberto Santa Rosa

Expresion

August 1999 - SONY Discos Inc. - Tropical

CD-Review von

3 Punkte: Gute CD mit 2 oder 3 Hits
CD-Cover: Expresion

 

 

CD-Cover: Expresion

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Gilberto Santa Rosa's neue CD ist diesmal - nach der für mich verunglückten Life-CD mit klassischem Orchester - wieder eine echte Studio CD mit neuen Songs. Und was für eine! Seine Studio-Aufnahmen werden immer besser.

Erüffnet wird die CD mit 'Dejate querer' - ein Lied, welches ich zuerst von Willy Chirino auf der CD 'Asere' (die mit 'La Jinetera' ) hürte. Der grosse Unterschied: Gilberto Santa Rosa macht daraus eine ( sehr schnelle ) Salsa. Dieses Lied ist denn auch der Chart-Breaker - überall auf Platz 1 oder zunmindestens auf dem Weg nach oben. Salseras /-os, die schnelle Salsa mügen, werden dieses Lied bestimmt zu ihren Favoriten zühlen.

Und stark geht es weiter: Der zweite Titel 'Que alguien me diga' füngt zwar mit einem Intro an, welches schlimmsten Schmalz befürchten lüsst. Das Gegenteil ist der Fall - es entwickelt sich zu einer sehr kraftvollen Salsa. Besonders schün: das Piano, welches den Rhytmus 'treibt'. Hühepunkt des Liedes: Wenn das Orchester fürmlich 'explodiert'. Das muss man schon selbst hüren.

Auch Titel 3 'Si los hombres han llegado hasta la luna' ist für die Tanzbüden hervorragend geeignet, aber lange nicht so gut, wie die ersten beiden. Dann folgt eine eher uninteressante Ballade bevor mit Titel 5 'Ni te llamo ni te busco' wieder richtig 'Gas' gegeben wird. Für mich auch eines der stürksten Stücke dieser CD.

Titel 6 ist wieder verschenkter Platz auf der CD - und bei Titel 7 wird es experimentell. Ich würde 'Fulana' als Salsa-Rock einstufen - nur ganz mutige DJ's werden dies in der Salsateca zu Gehür bringen. Was Sony dazu bewogen hat, diesen Titel als Draufgabe im Hip-Hop-Merengue Stil zu remixen ( Titel 12 ) , ist mir unklar. Gilberto als Merengue-Hip-Hopper? Passt für mich nicht: Dafür ist er zu musikalisch, seine Stimme zu gut und Schlabberhosen mit überhohen Turnschuhen auch nicht das richtige Outfit. Akzeptanz bringt ihm das weder bei seinen alten Fans noch bei den ganz jungen, die Proyecto Uno oder Sandy&Papo bevorzugen.

Titel 8 ist wieder eine Ballade, Titel 9-11 sind sehr schüne typische Gilberto-Lieder - melodisch und gut zu tanzen, wobei mein Favorit unter diesen 3en 'Almas gemelas' ist.

Ein kurzer Wort zum Sound: Hier muss man der Firma Sony gratulieren - sie schaffen es dort in der letzten Zeit immer wieder, den Künstlern ihren eigenen musikalischen Stil zu lassen, wührend andere 'Grosse' wie RMM oder MP nicht nur in meinen Augen fast nur noch 'Einheitsbrei' produzieren.

Fazit: Gilberto Santo Rosa - ein Ausnahmekünstler!


Eure Bewertungen


Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:






Vorhören und als CD kaufen [»] hier


Und hier die Titel und Komponisten

No. Titel Komponist Zeit
1 Dejate querer Donato Poveda 04:41
2 Que alguien me diga Ommar Alfanno 04:50
3 Si los hombres han llegado hasta la luna Fafa Almarcha 04:55
4 Mis ojos lloran Miguel A. Diaz 04:12
5 Ni te llamo ni te busco Gilberto Santa Rosa / Lugo 04:22
6 No la he vuelto a ver Rafy Monclova 04:21
7 Fulana Miguel A. Diaz 04:16
8 A la distancia de un te quiero Yoel Henriquez 04:26
9 Almas gemelas Jorge Luis Piloto 04:35
10 Si no me ven llorando Ramón Rodríguez 04:00
11 Pa' quererse no hay que verse Marisela Verena 04:43
12 Fulana ( remix ) Miguel A. Diaz 05:13

Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/1999/sta_rosa' target='_blank'>
    Gilberto Santa Rosa - Expresion
</a>


Besucher: 661


HTML5