... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

»Richie Ray Y Bobby Cruz

Lo nuevo y lo mejor

Juni 2001 - Rejoice Music

CD-Review von

3 Punkte: Gute CD mit 2 oder 3 Hits
CD-Cover: Lo nuevo y lo mejor

 

 

CD-Cover: Lo nuevo y lo mejor

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Schon oft habe ich eMails bekommen, in denen beklagt wurde, dass die 'wahre' alte Salsa mit Interpreten wie Fania All Stars, Willie Colon, Hector Lavoe usw. nicht genügend gewürdigt wird. Hier nochmal kurz die Erklärung: In dieser Rubrik werden ausschliesslich Salsa-Neuerscheinungen vorgestellt. Leider wird es von Hector Lavoe, Tito Puente oder Pete 'El Conde' Rodriguez nie mehr neue Produktionen geben und Willie Colons letzte CD ist auch schon wieder 3 Jahre alt. Was aber nicht heisst, dass ich auf die alten Stars keinen Wert lege - im Gegenteil!

Um so grösser ist bei mir die Freude, wenn eine(r) von den 'Alten' mal wieder eine neue CD rausbringt, die dann auch noch richtig gut ist. Bei der CD, die heute hier besprochen wird, handelt es sich um so eine verbunden mit einer kleinen Sensation. Der Sänger Ricardo 'Richie' Ray und der Sänger Bobby Cruz waren lange getrennt, ehe sie sich 1999 bei einem Konzert in Puerto Rico wieder zusammen auf einer Bühne zeigten. Und es dauerte nochmal 2 Jahre, bis sie ihre erste Studio - CD mit neuem Material vorlegten.

Und wie der Titel schon sagt: Es gibt neue Lieder aber auch ein paar von den alten Erfolgen wurden neu 'aufgemöbelt'. Neue Arrangements und neue Texte gab es z.B. für Arrepientete ( früher Aguzate ) oder Mas que vencedores ( früher Sonido bestial - ihr grösster Erfolg ). Und da kracht es dann auch so richtig - wie wir es von vor fast 30 Jahren gewohnt sind. Man höre mal das Timbales - Solo am Ende von Mas que vencedores ! Schon deswegen kann man diese CD getrost kaufen. Die Texte dieser beiden Lieder sind nun etwas religiös angehaucht - ein Tribut an Ihren Glauben. Den Papst wird's freuen, aber bekehren werden sie wohl nicht allzuviele mit diesen Texten. Dann schon eher doch mit der Musik. Die überzeugt!

Die Arrangements sind anders - was bei mir erst Befremden auslöste ( Oder waren es die anderen Texte? ). Das Klavier ist z.B. inzwischen ein E-Piano. Was sich kaum verändert hat, ist die Stimme von Bobby Cruz. Das sorgt dann auch für den Wiedererkennunseffekt bei den alten Salseros. Trotzdem wurde ich oft gefragt: Sind das wirklich die Beiden? Denn es ist modern arrangiert, kompakter - zeigt aber auch, das sich gute Salsa und moderne Arrangements heutzutage nicht ausschliessen. Charakteristisch die glasklare Campana ( Kuhglocke ) in fast allen Salsa-Stücken.

Von den Neukompositionen auf dieser CD möchte ich El Yoyo hervorheben - ganz in der Tradition ihrer alten Stücke, während Lieder wie Reina de mi vida oder Piedras en el camino ungewohnt ruhig daherkommen. Neben den Salsa Stücken finden sich auch viele Plenas ( z.B. Oh, Oh, Oh ) auf dieser CD ein Tribut an ihre Heimat Puerto Rico.

Fazit: Die Post geht wieder ab mit Richie Ray und Bobby Cruz!


Eure Bewertungen


Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:


Und hier die Titel und Komponisten

No. Titel Komponist Zeit
1 Reina de mi vida Bobby Cruz 04:25
2 Piedras en el camino Bobby Cruz 04:55
3 El Yoyo Richie Ray & Bobby Cruz 04:37
4 Arrepientete Richie Ray & Bobby Cruz 04:43
5 Para sentirte alegre Richie Ray & Bobby Cruz 04:49
6 Alabanza llanera Richie Ray & Bobby Cruz 03:52
7 Más que vencedores Richie Ray & Bobby Cruz 05:05
8 Abriendo surcos Richie Ray & Bobby Cruz 03:23
9 Oh, Oh, Oh Richie Ray & Bobby Cruz 03:03
10 Vino y aceite Richie Ray & Bobby Cruz 05:09
11 Reina de mi vida ( Ballada ) Bobby Cruz 04:45

Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/2001/rr_bc' target='_blank'>
    Richie Ray Y Bobby Cruz - Lo nuevo y lo mejor
</a>


Besucher: 842


HTML5