... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

Willy Santiago

Regreso a Borinquen

September 2002 - Independent

CD-Review von

4 Punkte: Ein Muss!!
CD-Cover: Regreso a Borinquen

 

 

CD-Cover: Regreso a Borinquen

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Neu erschienen ist diese CD schon im Jahr 2001 - trotzdem stelle ich sie an dieser Stelle vor, da sie in Deutschland noch nicht zu haben ist. Grund: Die Plattenfirma! Es gibt nämlich keine. Bandleader, Sänger, Percussionspieler und Flötist - William 'Willy' Santiago aus Austin ( Texas ) hat diese CD selbst produziert - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Anscheinend konnte er die Manager der renommierten Plattenfirmen nicht überzeugen - so hat er die CD kurzerhand selbst auf den Markt gebracht. Nun, die oben besagten Manager haben Grund zum Ärgern - ihnen ist ein echtes Juwel durch die Finger geglitten!

Das ist Salsa-Sound whow! 'Trombone based' ( also auf den Posaunen basierend ) und immer im Mid-Tempo - aber was für eine Kraft steckt hinter diesem Orchester!!! Und was für eine Vielfältigkeit der musikalischen Stilrichtungen finden wir auf dieser CD! Salsa, Mambo Jazz, Charanga, Cha Cha Cha - und alles vom wirklich Allerfeinsten.

Aber zuerst zum Interpreten: Willy Santiago wurde in Barranquitas, Puerto Rico geboren. Hier besuchte er die PR's School of Music in Hato Rey. In den frühen 80ern verschlug es ihn nach Austin( Texas ), wo er Jazz-Theorie studierte. Gleichzeitig begann er mit lokal ansässigen Gruppen zu spielen - so ist er u.a. auf 4 Alben von Impacto Crea zu hören, wo er Flöte und Saxophon spielte.

Natürlich fühlt er sich mit seiner Heimat noch tief verbunden - 'Regreso a Borinquen' der Titel seiner CD sagt alles. ( Für Nicht-So-Kundige: Die Taíno, das Volk der Ureinwohner, das die Insel bis zu ihrer Entdeckung bewohnten, nannten ihre Heimat 'Borinquen' oder 'Boricua'. Dieser Begriff hat sich als Synonym für Puerto Rico bis heute bei vielen Puertoricenos gehalten. Gebräuchlich ist in vielen Salsa-Liedern auch 'La Isla del Encanto' - die bezaubernde Insel.)

Regreso a Borinquen und La Esquina Popular - die Opener der Cd kommen als lässige Salsa's im Stile der 70er daher. Sehr schön anzuhören und zu tanzen. Ein richtig cooler Cha Cha Cha folgt: Mueve tu cintura.

Sabor, Sabor - eine Charanga - hätte vielleicht ein paar Geigen verdient, wie es sich für eine Charanga gehört. Mambo Feeling das ist Hardcore-Mambo Jazz besser zum Tanzen ist wohl Mambo pa' ti mit einer unheimlich guten Conga - da spürt man es im Bauch!

Das Lied aber, welches für mich dieser CD die Krone aufsetzt, ist der Titel 6 Maria Regina. Beginnt eher verhaltend mit den Posaunen und starken Bongos. Wenn die Posaunen schliesslich das Lied zu sehr dominieren, werden sie zuerst von einem Chorus abgelöst, bevor dann die Querflöte einsetzt.

Die Struktur seiner Songs ist immer ziemlich sehr einfach und darin liegt das Geheimnis. Straight geradeaus! Das macht süchtig. Und nicht zu vergessen: Die Stimme von Willy Santiago, die hervorragend zu dem Sound des Orchesters passt.

Fazit: Latin Jazz und gut tanzbare Salsa dazu etwas Mambo und Cha Cha Cha - Musik vom Allerfeinsten für Geniesser und Tänzer.


Eure Bewertungen


Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:


Und hier die Titel und Komponisten

No. Titel Komponist Zeit
1 Regreso a Borinquen William Santiago 04:39
2 La Esquina Popular William Santiago 03:57
3 Mueve tu cintura William Santiago 03:49
4 Sabor Sabor William Santiago 03:54
5 Mambo Feeling William Santiago 04:45
6 Maria Regina William Santiago 03:48
7 Mundo de felicidad William Santiago 04:11
8 Mambo pa´ti William Santiago 03:44
9 Flores de amor William Santiago 04:45
10 Melao Eddie Palmieri 04:53

Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/2002/santiago' target='_blank'>
    Willy Santiago - Regreso a Borinquen
</a>


Besucher: 736


HTML5