... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

»Africando

Viva Africando

Oktober 2013 - Sterns

CD-Review von

5 Punkte: Absolute Spitzenklasse
CD-Cover: Viva Africando

 

 

CD-Cover: Viva Africando

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Vor 20 Jahren gründeten sie sich. Es war ein interkulturelles Projekt. In der Frontline standen Sänger aus Africa - und ein kubanischer Puertoricaner. Das Orchester wurde angeführt von Oscar Hernandez ... genau der Pianist, der später auch Bandleader des »Spanish Harlem Orchestra wurde. Aufgenommen wurden alle Studio Alben bis jetzt in New York.

Zum 20jährigen Jubiläum trafen sich nun alle in Paris, um das neue Album Viva Africando aufzunehmen. Mit dabei auch viele 'ehemalige' Sänger des Projektes. Und ein ganz neuer: Ray de La Paz singt eine Hommage an die Musik Africas: Africa Es Das Projekt Africando war immer schon ein Treffpunkt von Latino-Musikern und afrikanischen Super-Stars. Herausgekommen ist immer ein schön buntes Paket - eben mit Latino-Rhythmen ( die ja ursprünglich aus Afrika stammen) und den schönen Harmonien und Melodien des heutigen Afrika.

Ein tolles Beispiel für diese These ist die Cover-Version des in Afrika populären Hits Xam Sa Bop. Grandios gemacht!

Xam Sa Bop

Und bunt wie sie ist die afrikanische Welt: Es gibt auf dem neuen Album auch eine Hommage an: Carlos Santana! Auch das ist sehr gut gelungen: Noche Con Santana

Noche Con Santana

Einen echten Africando - Knaller - so wie auf jedem Album - gibt es auch diesmal wieder: Doundari gesungen von Sékouba Bambino Diabaté aus Guinea, den wir schon von so grossartigen Africando-Hits wie Temedi oder Sonfo kennen.

Doundari

Fazit: 100% Africando - wieder ein ganz grosser Wurf!


Eure Bewertungen


5 Punkte: Absolute Spitzenklasse
Ein würdiges Album zum 20. Jubiläum!

Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:






Vorhören und als CD kaufen [»] hier


Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/2013/Viva-Africando' target='_blank'>
    Africando - Viva Africando
</a>


Besucher: 2178


HTML5