... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


Zurück zur vorherigen Seite

Salsa-Musiker: Susie Hansen

Herkunft: USA
Musikrichtung: Salsa Dura

Susie Hansen wurde in Chicago geboren. Ihr Vater - James Hansen - spielte 37 Jahre lang Violine mit dem Chicago Symphony Orchestra. So begann Susie schon im Alter von 6 Jahren klassische Violine zu spielen - ihr erster Lehrer war ihr Vater. Später studierte sie klassische Violine aber auch Jazz und Bebop in Boston am New England Conservatory. Zur selben Zeit studierte Susie auch am Massachusetts Institute of Technology (MIT) Mathematik, Computer Science und Elektrotechnik. Sie schloss auch diese Studien mit 2 Masters degrees ab.

Nach den Studienjahren gewann jedoch die Musik die Oberhand. Zunächst leitete sie in Chicago ihre eigene Jazz Band. Nach einem sehr erfolgreichem Konzert im Grand Park Chicago wurde sie von Victor Parra - Leiter der Mambo Express All-Stars in diese Band als Violinen-Spielerin eingeladen. Und in dieser Band wurde ihre Liebe zur Latin Musik geweckt. 1988 siedelte sie nach Los Angeles über, wo sie sich weiterhin intensiv mit Latin Jazz, Mambo und salsa beschäftigte. Hier gründete sie 1989 ihre bis heute bestehende Susie Hansen Latin Band. Bekanntestes Mitglied ist sicherlich der Pianist Joe Rotondi Jr, der das Piano im Soundtrack zu den Filmen Dirty Dancing und Mambo Kings spielte.

2003 landete Susie Hansen mit dem Album The Salsa Never Ends einen weltweiten Salsa-Hit, der für Furore sorgte: La Salsa Nunca Se Acaba. Susie Hansen lebt und arbeitet immer noch in Los Angeles.


Links

Mehr Infos auf der WEB-Seite: http://www.susiehansen.com/

Video auf youtube.com: [»] hier

Alle MP3 Downloads von Susie Hansen auf amazon: [»] hier


CD-Besprechungen

2010:


Unsere empfohlenen Hörbeispiele / Downloads


Interpret:
Titel:
Album:
Mit La Salsa Nunca Se Acaba hatte Bandleaderin und Violonistin »Susie Hansen 2003 einen Riesen-Hit. 7 Jahre dauerte es bis zum neuen Album - nun ist es raus. Und wieder ein Knaller!

Ausführliche CD-Besprechung [»] hier

Interpret:
Titel:
Album:
Auch ihr zweites Album nach 10 Jahren ist eingeschlagen! Susie Hansen - die Violinenspielerin aus L.A. - legt wieder mächtig vor: Salsa-Dura mit einer Prise Violine. Für viele ist dies hier DER Hit des Albums (neben dem Titelsong): No Te Metas Conmigo - eine tolle » Charanga!

Ausführliche CD-Besprechung [»] hier

Interpret:
Titel:
Album:
Wörtlich übersetzt: Die Salsa hört niemals auf ... damit landete die in L.A. lebende Latin Jazz Violinistin »Susie Hansen im Jahr 2003 einen Riesen-Hit.

Andere Musikbeispiele für [»] Salsa Dura




HTML5