... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:




CD-Besprechung

»Calle Maestra

Back To The Great Sound

Oktober 2020

CD-Review von

5 Punkte: Absolute Spitzenklasse


CD-Cover: Back To The Great Sound

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.




Die Band Calle Maestra mit internationaler Besetzung ist zur Zeit in Miami beheimatet. Gegründet wurde sie in Kolumbien - das erste Album erschien 2009 (Pase Lo Que Pase mit dem Hit Testigos Mudos) Die Bandmitglieder stammen aus Kolumbien, Puerto Rico, Kuba und auch aus New York. Leiter der Band ist der aus Calí ( Kolumbien ) stammende Trompeter, Arrangeur und Komponist Jose Aguirre. Und das garantiert Salsa Con Golpe ( in etwa: Salsa mit Schlag ... mit akzentuierten Rhythmus und immer Straight Forward). Und so ist es auch! Sänger der Band ist aktuell der Puerto Ricaner Wichy Camacho - bekannt für seine kristallklare Stimme.

Seit 2009 gab es leider keine weiteren Alben. Bis jetzt. Für mich die Überraschung des Jahres 2020! Der Name des Albums ist denn auch Programm: Back To The Great Sound. Gemeint ist natürlich die ursprüngliche Salsa der 1970er. Was hier aber nicht heisst, das alte Songs neu aufgelegt werden. Es ist wirklich nur der Sound und der Inhalt der Texte. Es geht eher wenig um Romantik aber viel um die Musik. Songs wie A Golpe de Marea, Me Llaman Guateke, Salseros de Corazón, Seguiré Cantando Salsa oder auch der Titelsong belegen das eindrucksvoll. Allesamt Volltreffer!

Romantische Salsa gibt es aber auf diesem Album auch und diese sind ebenfalls nicht von schlechten Eltern: Vine A Buscarte und das auch sehr schöne Llámame, Búscame, Atiéndeme . Letzteres aber nicht im Schmuse-Tempo.

Fazit: Eine Riesen Überraschung - ein cooooles Album!


Eure Bewertungen


5 Punkte: Absolute Spitzenklasse
Sehr guuut...



Bei den beiden folgenden Links handelt es sich um Werbung (mehr Infos [»] hier).

Vorhören und als MP3 downloaden:


Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen? Dann:



Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='https://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/2020/Calle-Maestra-Back-To-The-Great-Sound' target='_blank'>
    Calle Maestra - Back To The Great Sound
</a>

Besucher: 291


HTML5