... alles über Salsa in Berlin!
Salsa-Berlin.de-Newsletter: Freikarten und ermässigte Tickets für viele Events, Verlosungen nur für Empfänger des Newsletters - Hier anmelden:
eMail


Havanna - hier wird Salsa getanzt!


CD-Besprechung

»Gilberto Santa Rosa

Gilberto Santa Rosa

Dezember 2012 - Sony Music Latin

CD-Review von

3 Punkte: Gute CD mit 2 oder 3 Hits
CD-Cover: Gilberto Santa Rosa

 

 

CD-Cover: Gilberto Santa Rosa

Du kannst in Zukunft sofort per eMail informiert werden, wenn DJ El Rumbero wieder eine neue Salsa-CD-Besprechung im Internet veröffentlicht - Abonnenten dieses Salsa-CD-Newsletters erhalten per eMail auch Kurzkommentare von DJ El Rumbero zu neuen Salsa-CDs, die sonst nicht im Internet zu finden sind.

Meine eMail: Mein Vorname:


Einer der wenigen Salsa-Künstler, der noch unter Vertrag bei einem Major Label ( hier Sony Music ) steht, ist »Gilberto Santa Rosa. Und das hat seinen Grund. Erreichen seine Alben noch Verkaufszahlen, von denen andere Salsa-Künstler weit entfernt sind. Ist das nun ein besonderes Qualitätsmerkmal? Nicht unbedingt. Aber mit harter Arbeit hat es sicherlich zu tun! Wer ihn einmal auf einer Tour erlebt hat, weiss, mit welcher unglaublichen Professionalität er seinen Beruf verrichtet. Und wie wenig er den Rummel um seine Person eigentlich mag.

Begonnen hat »Gilberto Santa Rosa seine Karriere zunächst als Background-Sänger bei Bands wie Mario Ortiz sr., »Tommy Olivencia ... ja und auch bei Gran Combo war er. Lead Sänger wurde er bei La Grande und dann bei »Willie Rosario bevor er 1986 seine eigene Band gründete.

Bekannt, berühmt und überall populär wurde er mit Salsa Romantica's wie z.B. dem legendären Perdoname. Stücke, wie diese sind es, die ihm hohe Verkaufszahlen einbringen. Aber hinter allem steckt ein Vollblut-Musiker und waschechter Profi und - nicht zu vergessen - ein wirklich toller Gentleman ( El Caballero De La Salsa! ).

Und einer, der auch mal anders als nur romantisch kann. Oft vergessen wird, dass er immer noch als Backgroundsänger bei zahlreichen Projekten mitwirkt, obwohl jemand wie er das eigentlich nicht nötig hätte. So half er z.B. uneigennützig 2 Musikern aus seiner Band bei ihren Solo-Projekten ( Jose Lugo und Charlie Donato ). Und da geht es dann auch mal zur harten Salsa-Sache.

Und so einen Santa-Rosa aus Willie Rosario-Zeiten gibt es auch auf seinem neuen hier vorliegenden Album zu hören. Seine Version des Albita-Hits Como Hay Gente En La Calle finde ich musikalisch wie textlich TOP! Erinnert vom Text her ein wenig an La Calle von »Jose Alberto - El Canario. Den Gilberto in dem Lied übrigens auch zitiert und namentlich erwähnt.

Original von Albita

Cover-Version von Gilberto Santa Rosa

Bemerkenswert sind die vielen Cover-Versionen auf diesem Album, das nur seinen Namen trägt. Aber auch hier beweist er wieder Stil. Es sind Hits von Frauen, die er covert ( wie das obige Como Hay Gente En La Calle ). Oder Quién Te Va A Querer von Niña Pastori

Original von Niña Pastori

Cover-Version von Gilberto Santa Rosa

Auch ein Song, der mir ausnehmend gut gefällt ( wenn auch wohl zu langsam für die Tanzfläche ) ist Derroche:

Original von Ana Belén

Cover-Version von Gilberto Santa Rosa

Der offiziell promotete Hit ist wohl Estás Ahí. Wieder so eine Telefon-Story wie bei Que Pasa Contigo (mit Willie Rosario). Es wird sicherlich vielen gefallen.

Erwähnenswert ist noch eine musikalische Zusammenarbeit mit der venezeolanischen Kult-Band Guaco. Das Stück heisst La Cremita und hat ein paar poppige bis reggaetonlastige Aspekte.

Fazit: Wieder ein schönes Album für eingefleischte Santa Rosa Fans. Caminalo!


Eure Bewertungen


2 Punkte: Nicht besonders originell ...
Ja, Gilberto, keine Frage, einer der herausragendsten Sänger, ja, nur mein Geschmack ist sein neues Album nicht, da kocht mein Blut bei keinem Song. Aber, immer wieder, Bembe Colora, Live bei CELIA´s Homenaje, wow, Wahnsinn, da haut er mich völlig um.

Bewerte diese CD - Vergib Deine Sterne


Vorhören und als MP3 downloaden:




Diese Kritik gibt nur die subjektive persönliche Meinung des Autors wieder. Wollt Ihr mir Eure Meinung mitteilen oder habt Ihr Tips für zukünftige CD-Besprechungen?
Dann schicke eine eMail an: eMail an DJ El Rumbero schicken

Bitte beachte, dass der hier abgebildete Text urheberrechtlich geschützt ist. Gerne kannst Du aber diese Seite verlinken. Hier ist der Original-Link:

<a href='http://www.salsa-berlin.de/salsa-cd/2012/Gilberto-Santa-Rosa' target='_blank'>
    Gilberto Santa Rosa - Gilberto Santa Rosa
</a>


Besucher: 1177


HTML5